Wie kommt man zum Nähen?

 

Hätte mir jemand vor einem Jahr gesagt, dass nach meiner Berufstätigkeit mein Hobby - Nähen - meine Freizeit ausfüllen würde, dann hätte mir diese Aussage wohl ein Lächeln  auf's Gesicht gezaubert - hat doch jeder so einen Traum, was er nach der regulären Berufstätigkeit machen möchte.

 

Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!!!

 

Quilts für die Familie und Freunde nähe ich schon seit 20 Jahren. Besondere Geschenke für besondere Anlässe. Geschenke für's Herz, wie mir viele sagen -auf jeden Fall von Herzen!

 

Nun kamen die Freunde und fragten nach mehr -  Loops, Taschen, Besteckrollen, Utensilos oder Krabbeldecken für die Enkel - nach ihren ganz besonderen Geschenkideen für ihre besonderen Menschen.

 

Ganz nach dem Motto: "Was gut ist spricht sich herum", wurde der Kreis der "vonUlico"-Freunde immer größer. Und so nähe ich jetzt nicht mehr nur für Familie und Freunde, sondern freue mich, wenn auch andere an meinen Ideen Freude haben und damit Freude schenken.


Wenn ich darüber nachdenke, kann ich sagen: hier ist ein Traum wahr geworden. Und das zaubert mir ganz sicher ein Lächeln auf's Gesicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© vonUlico - Nähen von Wohnaccessoires & Quilts